Dr. med. Jacek Jasiurkowski

Medizin-Studium

  • Universität in Kattowitz (Polen), 1980-1986 (Abschluß mit Auszeichnung)
  • Approbation, Ärztekammer Westfalen-Lippe, 1990

Promotion

  • Universität zu Köln, 2004
  • Titel: Ausdauertraining, Sportherz und kardiale Wachstumsfaktoren

Facharztausbildung

  • Katharinen-Hospital in Unna, Abteilung Innere Medizin und Radiologie
  • Mariannen-Hospital in Werl, Abteilung Innere Medizin
  • Evangelisches Krankenhaus in Schwerte, Abteilung Innere Medizin
  • Allgemeinarztpraxis in Lünen
  • Facharzt für Allgemeinmedizin, 1995
  • Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 2006

Fachärztliche Tätigkeit

  • seit 1.03.1996 in der eigenen Praxis in Hamm

Weiterbildung

  • Spezielle Schmerztherapie, 1999
  • Zusatzausbildung in Sportmedizin, 2000
  • Palliativmedizinische Grundversorgung, 2004
  • Psychotherapie nach Brügger Modell (GOG), 2004
  • Verkehrsmedizinische Begutachtung, 2006
  • Medizinische Begutachtung, 2007
  • Management für neue Versorgungs- und Kooperationsformen im Gesundheitswesen, 2009